• Anflug auf das Zentrum der Milchstraße aus 3 kpc Distanz (Rand des „Bulge“; „letzter Staub“ vor der staubfreien Bulge-Region)
  • Flug in den zentralen Sternhaufen hinein; realistische Darstellung der Umgebung (Merkmale wie Staubtorus, „Mini-Spirale“)
  • Anflug auf das zentrale Schwarze Loch im Zentrum des Sternhaufens (realistisch modelliert unter Berücksichtigung der realen Größenverhältnisse und unter Annahme einer schwach ausgeprägten Akkretionsscheibe)